Kontakt

Fachpraxis für Kieferorthopädie
Dr. Anette Schmitz-Habben &
Dr. Sarah Dühr

Nordring 3
47441 Moers

Telefon: 02841 / 189966

Lingualtechnik

Incognito-BracketsEine feste Zahnspange kann man nicht nur außen auf den Zähnen anbringen, die Brackets können auch auf die Innenflächen der Zähne (lingual = zungenwärts) geklebt werden. Die Zahnspange ist dadurch von außen nicht sichtbar und Erfolge während der Behandlung sind schnell zu sehen. Es bestehen aber auch Nachteile: Der Patient benötigt eine längere Eingewöhnungsphase als bei der Klammer von außen, anfangs sind Zunge und Sprache beeinträchtigt und die Behandlungszeiten in der Praxis sind aufgrund der komplizierten Technik länger.

Da die Lingualtechnik nur ästhetische Vorteile bietet, müssen die Mehrkosten für eine solche Behandlung (gesetzlich oder privat versichert) durch den Patienten selber getragen werden.