Kontakt

Fachpraxis für Kieferorthopädie
Dr. Anette Schmitz-Habben &
Dr. Sarah Dühr

Nordring 3
47441 Moers

Telefon: 02841 / 189966

Phasen der Behandlung

Lachende MenschenEine kieferorthopädische Behandlung lässt sich grundsätzlich in verschiedene Phasen einteilen:

Nach der Erstberatung werden Unterlagen für die Basisdiagnostik angefertigt (Abformung der Kiefer, Erstellung von Gesichtsfotos sowie von Röntgenbildern). Anhand der Auswertung dieser Unterlagen wird ein genauer Behandlungsplan erstellt, d.h. Vorgehensweise und Art der Behandlungsgeräte werden festgelegt.

In der zweiten Phase findet die Korrektur der Zahnfehlstellungen mit festsitzenden und/oder herausnehmbaren Behandlungsgeräten statt.

An die aktive Phase der Behandlung schließt sich die sog. Retentionsphase an, in der das erreichte Behandlungsergebnis stabilisiert wird. Um einen langfristigen Erfolg zu garantieren, werden die Retentionsgeräte auch nach Behandlungsabschluss weiter getragen.